Vakantes Mesmeramt in Teilzeit (ab Januar / Februar 2019)


Mesmeramt in Teilzeit (ab Januar / Februar 2019)

 

Unsere Kirchgemeinde Rebstein-Marbach ist eine lebendige Kirche mit rund 1600 Kirchbürgerinnen und Kirchbürgern.

 

Gerne möchten wir eine vakant werdende Mesmerstelle in Rebstein neu besetzen.

Diese Tätigkeit ist ein Nebenamt und hat ein Pensum von ca. 25%.

 

Aufgaben:

  • Vor- und Nachbearbeitung bei Gottesdiensten
  • Unterstützung der Pfarrpersonen beim Gottesdienst
  • Stellvertretung des Hauswarts in Ferienabwesenheit (Schlüsseldienst usw.)

 

Anforderungen:

  • Zugehörigkeit der evang.-ref. Landeskirche
  • Flair für Mitmenschen verschiedenen Alters
  • Bereitschaft für unregelmässigen Dienst (Beerdigung, Hochzeit)
  • Freundliche, aufmerksame, offene und hilfsbereite Persönlichkeit
  • techn. Flair für die Akustikanlagen

 

Angebot:

  • zeitgemässe Entlöhnung
  • offenes, aufgestelltes Team
  • Weiterbildung als Mesmer

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns Ihre Bewerbung. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Familienfrauen und Familienmännern, sowie junggebliebenen Rentnerinnen und Rentnern, die gerne eine interessante Aufgabe annehmen möchten.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Peter Graf, Verantwortlicher der Liegenschaften, Tel. 079/772 09 86 oder Hanspeter Rohner, Präsident, Tel. 079/467 78 13 gerne zur Verfügung.

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an die Evang.-ref. Kirchgemeinde Rebstein-Marbach,

Hanspeter Rohner, Staatsstrasse 33, 9445 Rebstein oder per
Mail an praesident@ref-rebstein-marbach.ch

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.